Lanzarote Aktuell

SortierungLanzarote   SortierungAuswanderung

Auswandern nach Lanzarote

Ein neues Leben auf Lanzarote

Spanien steht auf der Hitliste der Auswanderer ganz oben.

Es ist schon reizvoll, unter südlicher Sonne, statt im häufig verregneten Deutschland zu leben und zu arbeiten.

Die Kanarischen Inseln sind dabei ein begehrtes Ziel. Die östlichste der sieben Inseln ist Lanzarote. Viele Deutsche haben die Vulkaninsel mit ihrer tropischen Vegetation schon zu ihrem neuen Zuhause gemacht. Wer auf Lanzarote auf Dauer leben und arbeiten möchte, sollte einige Dinge beachten.

Da die Spanier ein kontaktfreudiges Volk sind, ist es nicht schwer, Bekanntschaften zu machen und Freunde zu finden. Voraussetzung ist dabei allerdings, die Landessprache möglichst gut zu beherrschen. Doch nicht nur für den privaten Bereich ist ein gutes Spanisch wichtig, für einen Job oder eine Geschäftsgründung ist es unerlässlich. Vor allem auf den Kanarischen Inseln boomt die Baubranche. Auf Lanzarote schießen Hotels und Ferienhäuser praktisch aus dem Boden.

Da spanische Firmen eher sozial als organisatorisch strukturiert sind, spielt ein gutes Arbeitsklima eine größere Rolle als in Deutschland. Wer sich als Elektriker oder Maurer auf Lanzarote niederlassen möchte, hat beste Chancen, eine gute bezahlte und feste Arbeitsstelle zu bekommen. Aber auch wer sich selbstständig machen möchte, hat auf Lanzarote gute Möglichkeiten.

Attraktive Steuersätze gerade in der Kanarischen Sonderzone erleichtern eine Existenzgründung ungemein. So liegt der Körperschaftssteuersatz hier bei 1%, im übrigen Spanien bei 35%.

Lanzarote wird von vielen Deutschen frequentiert. Ein Restaurant mit Spezialitäten aus der Heimat, wäre hier eine gute Geschäftsidee. Da Lanzarote in der Passatzone liegt, ist das ganze Jahr über das Wetter sonnig und trocken.

Eine Aufenthaltserlaubnis ist nicht notwendig. Man muss sich lediglich im Melderegister registrieren lassen und einen gültigen Pass, Geburtsurkunde und eine Abmeldebescheinigung aus Deutschland vorweisen.

Wer als Familie auswandert muss seine Kinder vom 6. Lebensjahr an zur Schule schicken.

Lanzarote kann ein neues Leben unter südlicher Sonne Wirklichkeit werden lassen.


Wie sieht es mit Ihnen aus?

Haben Sie auch schon einmal darüber nachgedacht, auf die Insel Lanzarote nach Spanien auszuwandern - oder sind Sie sogar schon hierhin ausgewandert und leben jetzt auf der Insel?

Mailen Sie uns - wir interessieren uns für Ihre Lanzarote-Geschichte und würden Sie auch gerne hier auf unseren Seiten veröffentlichen - als Einblick in oder Vorbereitung für die Auswanderung.


Mehr Infos über Leben und Arbeiten auf Lanzarote

Lanzarote Radiosender für Lanzarote - deutsche, englische u. spanische Radios