Lanzarote Aktuell

Für Webmaster

Kategorie 'Wandern'

Finca Florida auf Lanzarote

Samstag, den 20. Februar 2016

Finca de la Florida – ein Hotel Rural in San Bartolomé

In der ländlichen Finca La Florida auf Lanzarote lässt es sich aushalten.

In San Bartolomé, einem Dorf am Berg Mina, gibt es ein paar Sehenswürdigkeiten, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. So z.B. das im Kolinialstil erbauten Rathaus oder die Kirche San Martin von 1789.
Das umliegende Weinanbaugebiet La Geria und der Nationalpark Timanfaya laden außerdem zu ausgedehnten Wanderungen ein.

Und hier in San Bartolomé finden … weiterlesen

Wanderwege u. Wandern auf Lanzarote

Donnerstag, den 5. Juni 2014

Lanzarote, die östlichste der Kanarischen Inseln, ist geeignet für Aktivurlaub und man kann viele Arten von Sport im Wasser und an Land betreiben.

Obwohl die Landschaft so viele Reize hat, ist das Wandern auf Lanzarote noch nicht sehr bekannt, daher gibt es nur schwer einen Wanderführer mit Routen und Tipps zu finden.

Timanfaya Nationalpark
rechts und links der Straße gehen viele Wanderwege ab
 

Wir haben einige Wanderstrecken für Sie herausgesucht und hoffen, Sie werden von der Aussicht und Fauna … weiterlesen

Canary Trekking

Freitag, den 17. Februar 2012

Lanzarote und die restlichen Kanarischen Inseln sind als Wanderparadies bekannt. Auf den Inseln finden Sie zahlreiche Wanderwege und unterschiedliche Trekking Touren, damit Sie als unerfahrene Gäste die Landschaft nicht alleine erkunden müssen, können Sie sich an Canary Trekking wenden.

Canary Trekking hat für Wanderbegeisterte auf Lanzarote verschiedene Touren zusammengestellt. Die Teilnehmerzahl der Wanderungen sind maximal 16 Personen. Es gibt keine Mindesteilnehmerzahl und die Wander- und Trekkingtouren finden auch mit wenigen Teilnehmern statt.

Die Touren befinden sich auf der … weiterlesen

Reisebericht Sommerurlaub auf Lanzarote

Sonntag, den 30. Januar 2011

Wer kennt nicht die jährliche Frage: Wo werden wir unseren Sommerurlaub verbringen. Niemand möchte seinen wohlverdienten Urlaub gerne an einem gottverlassenen Ort verbringen, der nichts zu bieten hat. Und so waren wir dankbar, als uns Freunde von Thomas erzählt haben, dass sie das Jahr zuvor ihren Urlaub auf Lanzarote, im Urlaubsgebiet Playa Blanca, verbracht haben und wirklich beeindruckt von den Schönheiten der Insel waren.

Vulkane Lanzarote
Vulkanlandschaft auf Lanzarote

Persönliche Tipps sind immer noch der größte Garant für einen unvergesslichen Urlaub … weiterlesen

Idylle in Las Breñas

Samstag, den 17. Oktober 2009

Las Breñas, im Süden der Kanareninsel Lanzarote gelegen, ist ein Künstlerort, in dem es noch keinen Massentourismus gibt.

casa canaria
typische kleine Fensterchen an einem kanarischen Haus

Es ist ein sagenhaftes Künstlerdorf, in dem das natürliche Leben der kanarischen Einwohner ohne jeglichen Tourismus bewundert werden kann.

In Las Breñas können Sie außerdem kleine, reizende Kirchen besichtigen und auch hübsch restaurierte kanarische Häuschen. Zwar gibt es hier keine Restaurants oder Bars, doch zwei kleine Lädchen, so wie sie tatsächlich von … weiterlesen

Das Inselchen La Graciosa

Freitag, den 30. November 2007

Wer die absolute Ruhe sucht, sollte La Graciosa besuchen, was auf Deutsch so viel heisst wie „die Anmutige“. Die kleinste bewohnte Insel der Kanaren liegt nördlich von Lanzarote.

Es gibt tägliche Verbindungen mit der Fähre zwischen La Graciosa und dem nördlichen Hafen von Orzola auf Lanzarote. Die Überfahrt zu dem Inselchen dauert ungefähr 20 Minuten.

Es gibt keine asphaltierten Straßen, da es auch nur wenige Fahrzeuge auf der Insel gibt.

La Graciosa mirador el Rio
La Graciosa vom Mirador el Rio aus gesehen
La Graciosa - Mirador de Guinate
La weiterlesen

Mietwagen oder nicht auf Lanzarote?

Mittwoch, den 13. Dezember 2006

Wenn man auf Lanzarote Urlaub macht, benötigt man nicht zwingend einen Mietwagen.

Es kommt darauf an, was man machen will. Für den reinen Bade-Sonnenurlaub im Hotel mit Ausgehen am Abend braucht man nicht unbedingt einen Leihwagen, denn Restaurants, Bars und Geschäfte findet man ausreichend in den Touristenorten.
Und Sportler, die NUR wegen z.B. dem Surfen hier sind, brauchen ihn auch nicht.

Aber wer sich die Insel Lanzarote genauer anschauen will und wer auch da wandern möchte, wo kein Bus … weiterlesen

Wanderung zw. Puerto del Carmen und Puerto Calero

Dienstag, den 5. Dezember 2006

Ein ganz besonders schöner Weg führt zwischen Puerto del Carmen und Puerto Calero am Meer entlang.

Das Panorama ist hier besonders schön, Sie können fantastische Ausblicke auf Meer und Küste genießen. Der Weg startet direkt an der Küste von Puerto del Carmen, man kann sich nicht verlaufen.

Ein leichter Spaziergang, der auch für ältere Menschen, Familien mit Kindern und nicht so gut vorbereitete Wanderer geeignet ist. Allerdings weiss man nicht wie lange man hier noch gemütlich der Küste … weiterlesen