Lanzarote Aktuell

SortierungLanzarote   SortierungFiestas auf Lanzarote

Fiestas auf Lanzarote

Lanzarote: Insel der prächtigen Fiestas

Fast zu jeder Jahrezeit locken im Lanzarote-Urlaub ausgelassene Feste

Gebeutelt in früheren Jahrhunderten durch die vulkanischen Naturgewalten und abhängig von den Launen des Meeres, kennt die Insel Lanzarote zahlreiche Schutzheilige und deren Gedenktage. Auch die christlichen Feste wie Karneval, Ostern und Fronleichnam finden auf Lanzarote gebührende Beachtung. Bis heute lassen es sich die Inselbewohner nicht nehmen, traditionelle Festtage mit Prozessionen, Musik und Tanz ausgiebig zu zelebrieren. Mischen Sie sich bei einer typischen Fiesta auf Lanzarote unters Volk, es ist ein besonderes Urlaubserlebnis!

Karneval auf Lanzarote: Inselwochen voller Temperament
Salsa und Samba erklingen in der Karnevalszeit auf Lanzarote allerorten, eine nahezu karibische Stimmung herrscht dann auf der Kanareninsel. Arrecife lockt mit dem großen Maskenumzug, den die "Schreihälse" zu einem lautstarken Vergnügen machen. Wochenlanges ausgelassenes Treiben herrscht aber auch in vielen anderen Inselorten, insbesondere in Puerto del Carmen und Playa Blanca im Süden sowie in der alten Inselhauptstadt Teguise.

Ostern und Fronleichnam auf Lanzarote
Semana Santa heißt die Karwoche auf Lanzarote. Die gesamte Woche bis Ostern über, mit einem Höhepunkt am Karfreitag, finden allerorten typische Prozessionen mit vielen eindrucksvollen Details statt. Zu Fronleichnam gestalten die Einwohner von Arrecife und vielen weiteren Inselgemeinden kunstvolle Salzteppiche aus eingefärbtem Salz. Die Fronleichnamsprozession in Arrecife bringt fast die gesamte Insel auf die Beine.

Ab Juni: Fiestas zur Verehrung der Schutzheiligen in vielen Gemeinden
Der Heilige San Juan wird traditionell am 24.6. zur Sommersonnenwende in Haria verehrt. Nach den Prozessionen des Tages wird am Abend der Scheiterhaufen entzündet. Eine bedeutende Fiesta Lanzarotes findet am 7.7. im hochgelegenen Femes statt, wohin zur Verehrung des Schutzpatrons der Insel, San Marcial del Rubicon, ein Großteil der Inselbevölkerung pilgert. Am 16.7. steht die ausgesprochen fröhliche Fiesta del Carmen in allen Hafenorten Lanzarotes auf dem Programm: Verehrt wird die Schutzheilige der Fischer. Rund um den 15.9. pilgern viele Menschen in traditioneller Tracht nach Mancha Blanca zur Fiesta der Schmerzensmadonna Virgen de los Dolores, die das Dorf vor heranrollenden Lavamassen beschützt haben soll.