Lanzarote Aktuell

SortierungLanzarote   SortierungFKK

FKK-Urlaub auf Lanzarote

Lanzarote - Die kanarische Insel für hüllenlosen FKK Urlaub

Willkommen im ersten FKK-Ressort der Kanaren

Wer es liebt, im Urlaub nicht nur der Natur nahe zu sein, sondern auch sich selbst ganz natürlich in der Sonne zu wiegen, der ist auf Lanzarote richtig. Nicht nur ganzjährig milde Temperaturen und die umschmeichelnden Winde der Insel, auch eindeutig ausgewiesene Gebiete für einen kompromisslosen FKK-Urlaub locken hier.

Charco del Palo - Eldorado für FKK-Liebhaber

Östlich von Mala gelegen, im nördlichen Teil der Insel, ist Charco del Palo das erste und immer noch einzige offizielle FKK-Gebiet der gesamten kanarischen Inseln. Hier herrscht eine wunderschöne Toleranz: Es gibt auch Urlauber, die noch etwas Kleidung tragen und einfach nur die besondere Ruhe und Schönheit dieses Fleckchens Erde suchen. Zugleich sind die Siedlung, die angrenzenden Strände und Naturschwimmbecken kompromisslos für einen Urlaub ohne Kleider vorgesehen.

Pauschalreisen nach Lanzarote

Pauschalreisen Lanzarote Zahlreiche Angebote zu aktuellen Pauschalreisen nach Lanzarote finden Sie hier:

• Pauschalreisen nach Lanzarote
In Charco del Polo finden Freunde des FKK außergewöhnliche Bedingungen vor: Schwarzes Lavagestein, herrlich abgelegene Buchten, anstürmende Brandung und endlose ruhige Spaziergänge ohne Bekleidung. Die "Badewanne" von Charco del Palo ist ein Gezeitenbecken, das sich mit dem Rhythmus von Ebbe und Flut füllt - und das zum entspannten, textilfreien Baden wie gemacht ist. Schöne Appartements laden passionierte FKK-Urlauber in Charco del Palo ein, lediglich in Restaurants und Geschäften sollte ein wenig Bekleidung übergestreift werden.

Weitere FKK-Möglichkeiten auf Lanzarote

Was nicht verboten ist, ist häufig toleriert - und so sind die hinteren Abschnitte einiger Strände auf Lanzarote längst fest in der Hand von hüllenlosen Urlaubern. Der hintere Teil des Strandes im wilden Famara ist beispielsweise ein unumstrittenes FKK-Gebiet. Auch an einigen Strandabschnitten des wenig überlaufenen Orzola ganz im Norden der Insel kann man es sich textilfrei gut gehen lassen. Die hinteren Abschnitte der stillen Playa Quemada und sogar einige Gebiete der herrlichen Papagayo Strände (Playa del Pozo sowie Playa del Cogrio) können von FKK-Praktizierenden genutzt werden. Es ist leicht, sich auf Lanzarote mit einheimischen Familien und Wochenendausflüglern zu einigen - nehmen Sie ein wenig Rücksicht und lassen Sie sich die Freiheit Lanzarotes schenken.