Lanzarote Aktuell

SortierungLanzarote   SortierungSoo

Soo auf Lanzarote

Soo - Lanzarote

Orte in der Gemeinde Teguise
›› Caleta de Caballo ›› Caleta del Sebo auf La Graciosa
›› Charco del Palo ›› Costa Teguise
›› Famara ›› Guatiza
›› Las Cabreras ›› Los Ancones
›› Los Cocoteros ›› Los Valles
›› Muñique ›› Nazaret
›› Soo ›› Tahiche
›› Tao ›› Teguise
›› Teseguite ›› Tiagua
Lanzarote"Soo" nennt sich ein kleines Dorf mit nur knapp 600 Einwohnern im Inneren der Insel Lanzarote, wobei sich in den letzten Jahren auch deutsche, englische und französische Auswanderer hier angesiedelt haben. Der Ort Soo gehört zur Gemeinde von Teguise.

Der sandige Boden dient dürftig zum Ackerbau, der Dünensand soll eine wasserspeichernde Funktion übernehmen.

Touristen verirren sich meist zufällig in dieses Dorf abseits der Küste, dass zwischen Tiagua und La Caleta de Famara zu finden ist.

Hotels & Apartments in Soo

Hotels & Apartments in SooHotels & Apartments in Soo. Zur Auswahl stehen unter anderem Einzelzimmer und Suiten, Familien- oder Doppelzimmer mit HP, VP, All-Inclusive oder nur mit Frühstück.
• Hotels & Apartments in Soo
Die Häuser sind oft nicht verputzt und wirken dadurch sehr romantisch und rustikal. Die Einwohner, die unter dem gleichnamigen Vulkan mit seiner intensiv rostbraunen Farbe leben, scheinen mit ihrem Umfeld im Einklang zu leben.

Höhepunkt des Jahres in Soo ist die Sonnenwendfeier im Juni, zu der das ganze Dorf auf den Beinen ist. Man munkelt, dass in dieser "Nacht der Verliebten" besonders viele Kinder in Soo gezeugt würden.

Die 1772 gebaute Kirche Ermita de San Juan erinnert mit ihrem minarettartigen Türmchen an eine Moschee. Und wirklich steckt hinter dem kleinen Dorf mehr als sich auf den ersten Blick vermuten lässt:

bei den Einheimischen heißt Soo auch das "afrikanische Dorf", denn es wurde von arabischen Sklaven gegründet, die sich im 16. Jahrhundert hier ansiedeln mussten.

Ferienhäuser auf Lanzarote

Ferienhäuser in TeguiseHier finden Sie verschiedene Ferienhäuser und Ferienwohnungen für Ihren Urlaub auf der Kanarischen Insel Lanzarote.

• Ferienhäuser auf Lanzarote
Auch wurde in Soo im 18. Jahrhundert begonnen, die Kristallmittagsblume anzubauen, die Salzbestandteile aus der Meeresluft anziehen kann und sich durch ihre Zersetzung in Soda verwandelt. Die Pottasche der verbrannten Pflanze kann zu Ziegeln gepresst werden. So nahm in Soo der Sodahandel seinen Ausgang.
Mehr Infos über Soo auf Lanzarote

Lanzarote Gleitschirmfliegen auf Lanzarote