Lanzarote
Lanzarote Aktuell

Für Webmaster

Kategorie 'Reiten'

Lanzarote Caballo – Action und Ausflüge mit Pferden und Kamelen

Dienstag, den 15. Januar 2013

Auf der wunderschönen Kanareninsel Lanzarote finden Sie nicht nur beeindruckende Landschaften sondern auch jede Menge Möglichkeiten für Sport und Freizeitgestaltung. Heute möchten wir Ihnen gerne Lanzarote Caballo vorstellen.

Es handelt sich um eine Firma, die Ausflüge mit Pferden und Kamelen sowie Reitstunden anbieten. Ebenfalls werden von Lanzarote Caballo Ausflüge mit Buggies und andere Events organisiert. Das beliebte und etwas verrückte Paintball Spiel wird von Lanzarote Caballo ebenfalls angeboten.

Ausflug auf Pferden durch Lanzaroteweiterlesen

Lanzarote Reisebericht

Freitag, den 17. Juni 2011

Nachdem meine Eltern vor einiger Zeit selbst auf der Insel Lanzarote ihren Sommerurlaub verbracht haben und von der Insel schwerstens begeistert waren, haben sich auch mein Freund und ich dazu entschlossen, die Insel selbst zu erkunden.

Wir sind ja auch große Spanienfans und lieben die spanische Lebensphilosophie und auch das gute Essen. Obwohl man ja auch in den Wintermonaten auf den Kanaren herrlich Urlaub machen kann, sind wir im September nach Lanzarote geflogen. Das Schöne daran ist u.a. auch, dass … weiterlesen

Rancho Texas Park

Freitag, den 19. Juni 2009

Der einzige Themenpark auf der Kanarischen Insel Lanzarote ist der Rancho Texas Park. Hier steht das maximale Vergnügen für die ganze Familie und die Tierwelt im Vordergrund.

Der Park wird in verschiedene Zonen aufgegliedert und es ist für alle Altersklassen etwas dabei. Sie können in La Opera (Die Oper) in die akustische Welt der Vögel eintreten und werden von verschiedenen Klängen und Lauten überrascht. Besondere, visuelle Eindrücke erhalten Sie vom bunten Gefieder verschiedener Vögel in El Paseo de Colorweiterlesen

Reiten auf Lanzarote

Freitag, den 8. Dezember 2006

Lanzarote einmal anders erleben

Wie alle kanarischen Inseln ist auch Lanzarote eine aus Vulkanen entstandene Insel.
Aber anders als z.B. Teneriffa bietet Lanzarote eher eine äußerst karge Natur.
Hier wachsen vor allem Pflanzen, die gegen Trockenheit resistent sind. Allerdings immerhin über 500 Arten und 13 davon kommen nur hier auf Lanzarote vor.

Genau diese Kargheit macht den Reiz der Insel aus.
Es ist keineswegs langweilig und die Landschaft durchaus sehr abwechslungsreich.
Oft fühlt man sich versetzt in den Wilden weiterlesen

Kamelreiten: Dromedare auf Lanzarote

Sonntag, den 8. Oktober 2006

Die bekannten Kamele vom Nationalpark Timanfaya sind eigentlich keine Kamele sondern Dromedare. Denn Kamele haben zwei Höcker, aber die Dromedare haben nur einen.

Kamele/Dromedare und Vulkane auf Lanzarote
Auf Dromedaren reiten Sie durch die Feuerberge

kamele dromedare lanzarote
Machen Sie eine Tour auf dem Dromedar durch den Timanfaya-Nationalpark

dromedar lanzaroteIn Uga befindet sich die größte Kamelzucht der gesamten kanarischen Inseln.

Früher wurden die Kamele als Nutztiere eingesetzt, zum Beispiel als Lasttiere oder in der Landwirtschaft. Heutzutage müssen sie fast nur noch Touristen durch den Nationalpark tragen. Die Kamelritte starten … weiterlesen